Asthetik Der Begegnung: Kunst ALS Erfahrungsraum Der Anderen Thomas R. Huber

ISBN: 9783839423257

Published: January 1st 2013

ebook

342 pages


Description

Asthetik Der Begegnung: Kunst ALS Erfahrungsraum Der Anderen  by  Thomas R. Huber

Asthetik Der Begegnung: Kunst ALS Erfahrungsraum Der Anderen by Thomas R. Huber
January 1st 2013 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 342 pages | ISBN: 9783839423257 | 5.29 Mb

Wie wird Kunst in sozialen Prozessen wirksam? Welche Rolle spielen Stereotypen in der Begegnung? Wie hangen Wahrnehmen und Handeln zusammen? Dieses Buch ist ein Pladoyer fur die Bilder im Zeitalter grosser soziopolitischer Wandlungen. Arbeiten vonMoreWie wird Kunst in sozialen Prozessen wirksam?

Welche Rolle spielen Stereotypen in der Begegnung? Wie hangen Wahrnehmen und Handeln zusammen? Dieses Buch ist ein Pladoyer fur die Bilder im Zeitalter grosser soziopolitischer Wandlungen. Arbeiten von Tania Bruguera, Isaac Julien, Nikki S. Lee, Teresa Margolles, Adrian Piper, Santiago Sierra und Lorna Simpson werden als performative Raume erschlossen. In den dort entstehenden Bildern kommen andere Menschen sehr nahe und die am Werk Teilhabenden begegnen sich selbst in ihnen.

Begehren und Diskriminieren der Anderen werden als essenzielle Bewusstseinsprozesse reflektierbar. Stereotype Reprasentationen kommen in Bewegung. Die Interaktion der ausseren und inneren Bilder lost dialogische Prozesse aus, die Wahrnehmen und Handeln nachhaltig verandern. Thomas R. Huber unternimmt einen methodisch innovativen Bruckenschlag zwischen Identitatspolitik, Ethik und Asthetik und macht so Kunst als soziopolitisches Agens greifbar.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Asthetik Der Begegnung: Kunst ALS Erfahrungsraum Der Anderen":


tryglaw.eu

©2013-2015 | DMCA | Contact us